Chaospott Wiki

Wir sind da wat am dokumentieren dran...

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Schaltkasten
User comments
name powerpi
maintainer merlin, A3x, gammlaa
PowerPi
name powerpi
author telegnom
maintainer gammlaa
url missing
powerctl
name powerctl
author A3x
maintainer A3x
url powerctl
infrastruktur:automatisierung:start

Strom- und Lichtsteuerung

Dieser Artikel beschreibt den Zustand der Clubautomatisierung.

Aerie

Licht und Strom in Aerie lässt sich über MQTT steuern. Die Umsetzung funktioniert mit ELTAKO Stromstoß-Relais, die mit Steuer- und Sensormodulen von Horter angesteuert werden. Jene Module kann man über i²c steuern. Dies wird vom Raspberry Pi übernommen.

Die Anzeige des aktuellen Stromverbrauchs wird gerade von einer Software mit dem ominösen Namen PowerPi. Dazu existiert angeblich auch noch ein Repository, dessen Existenz ist jedoch nicht observierbar.

Licht/Elektronik (api v1)

Licht und Elektronik im Club an und aus schalten

foobar/aerie/licht = [flur, baellebad, lounge-front, lounge-back, baellebad-ein, 
                      lounge-ein, cantina-ein, zentral-aus, cantina]

Wenn der Endpunkt mit Namen benutzt wird, kann man auch Parameter übergeben. Auf einer Skala von 1 bis 100 sollte man so dimmen können [WIP].

 foobar/aerie/licht = [baellebad,10],[lounge-front,20]

Auf besonderen Wunsch entstanden auch folgenden Endpunkte:

 
foobar/aerie/licht = [cantina-strobo,2n],[flur-strobo,2n],
                     [deineelternhabenneziemlichepartygefeiert,2n]

Licht/Elektronik (neu)

Die neue Api hat einen Rückkanal für Status-Updates.

Licht

 
foobar/aerie/lounge-front   /licht/[action,status]
             lounge-back    /
             cantina        /
             flur           /               
             baellebad      /

Strom

foobar/aerie/lounge         /strom/[action,status]
             cantina        /
             flur           /               
             baellebad      /
             zentral        /      # nur "off"

Auf dem Endpunkt ../action erwartet die Api "on"/"off" als Payload, auf status werden updates propagiert (ebenfalls mit "on"/"off").

PowerPi

Dieser Pi beherbergt die Software für die Automatisierung des Stromverbrauchs und der schaltbaren Verbraucher im 1. OG. Die Software für oben genannte Api, findet sich im Git. Die Software, die den aktuellen Stromverbracuh ausließt, kann man in diesem Repo finden.

powerctl

Diese Software ist unter /var/mqtt_power/ deployed. Das Systemd-Service File heißt mqttpi.service.

PowerPi

Die Software ist deployed unter /srv/powerpi/. Das Systemd-Service File heißt powerpi.service.

Beispiele

Wie benutze ich das jetzt? So:

Folgendes Kommando schaltet den Strom in der Lounge ein und aus:

mosquitto_pub -h mqtt.chaospott.de -t foobar/aerie/lounge/strom/action -m "on"  #ein
mosquitto_pub -h mqtt.chaospott.de -t foobar/aerie/lounge/strom/action -m "off" #aus

Folgendes Kommando schaltet die zur Leinwand gewandten Lichtelemente an:

mosquitto_pub -h mqtt.chaospott.de -t foobar/aerie/lounge-front/licht/action -m "on"

Folgendes Kommando dimmt die Lichtelemente im vorderen Teil der Lounge um 20% (abhänging vom letzten Kommando entweder auf oder ab):

mosquitto_pub -h mqtt.chaospott.de -t foobar/aerie/licht -m "lounge-front,20"
infrastruktur/automatisierung/start.txt · Zuletzt geändert: 13.05.2019 20:45 (Externe Bearbeitung)