Chaospott Wiki

Wir sind da wat am dokumentieren dran...

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Project
name Raspi Pi Netboot
status working
description Eine Möglichkeit Pi's mit Networkimages zu versorgen
author t1ggy
maintainer t1ggy
git RaspiNetBoot
projekte:raspinetboot:start

Raspberry Pi Netboot

Hierbei handelt es sich um ein Netzwerk das es ermöglicht einem Raspberry Pi sein Image über einen Server zu senden und darüber zu arbeiten. Hierfür wird lediglich eine SD Karte benutzt um den Netzwerk Boot zu starten.

Idee

Die Idee dahinter ist das man die lokalen Pi's nicht mehr mit einer SD Karte ausrüsten muss und dennoch damit arbeiten kann. Da dies aber erst ab dem Pi 3 möglich ist, wir aber noch eine menge Pi 1 und 2 unser eigen nennen, haben wir eine Möglichkeit gesucht den Netzwerkboot auch für diese Modelle möglich zu machen.

Hardware

  • 1x VM mit einem Debian System
  • Mehrere Pi's im gesamtem Club Verteilt
  • Mehrere SD Karten
  • Eine Menge Lan Kabel

Umsetzung

Als erstes haben wir einen Debian Server aufgesetzt und diesen mit den Notwendigen Packages ausgerüstet. Was das für Packages sind und wie das genau funktioniert könnt im im Git nachlesen. Danach wurden die Pi's mit einer SD Karte ausgerüstet wo nur eine 50MB große Datei gespeichert ist. Diese wird nur verwendet um den Netzwerkboot einzuschalten.

Als nächster Schritt wurden die Bootdateien und das Root File System auf den Server gepackt und den einzelnen Pi's zugeordnet. Und schon können die einzelnen Pi's das System vom Server ziehen und ganz normal benutzt werden.

Soon

Demnächst ist es auch möglich einen eigenen Pi mit zubringen und direkt über das Netzwerk booten zu lassen.

projekte/raspinetboot/start.txt · Zuletzt geändert: 04.02.2020 00:14 von Leon Kluge