Chaospott Wiki

Wir sind da wat am dokumentieren dran...

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


geraete:weller-ws80:start

Weller WS80

Technische Daten

  • Abmessungen LxBxH (mm) 170 x 118 x 102
  • Kanäle 1
  • Spannung 230 V
  • Leistung 95 W
  • Temperaturgenauigkeit °C ± 9
  • Gewicht (ca) in kg 1.89
  • Überstromauslöser n.a.
  • Sicherung T500mA
  • Temperaturbereich (werkzeugabhängig) °C 150 - 450
  • Temperaturbereich Drehpotentiometer

Komponenten

Die Lötstation besteht aus folgenden Komponenten:

  • PU81 Versorgungseinheit
  • WSP80 Lötkolben
  • WPH80 Lötkolbenablage

Potentialausgleich

Die Lötkolbenserie verfügt über einen Potentialausgleich, der über einen Klinkenstecker realisiert ist. Der passende Anschluss befindet sich je nach Gerät an der Rück- bzw. Vorderseite. Die genaue Benutzung des Potentialausgleichs ist in der Anleitung ( .pdf) dokumentiert.

Wartung und Zubehör

Versorgungsteil öffnen

Wenn man den Lötkolben über die Frontplatte öffnen muss, oben links und rechts (rote Markierung) mit einem entsprechenden Kunststoffspachtel ansetzen. Darüber hinaus empfiehlt sich ein kurzes Studium der Explosionszeichnung ( .pdf).

Weller WS 80 offen

Trocken- und Nassreinigung

Schwämme zur Nassreinigung und Spiralabstreifwolle zur Trockenreinigung können z.B. bei reichelt unter den Artikel-Nummern „SCHWAMM“ und „CLEANER 460A E“ nachbestellt werden.

Lötspitzen

In den WSP80 können Lötspitzen aus der LT-Serie eingesetzt werden.

geraete/weller-ws80/start.txt · Zuletzt geändert: 30.05.2020 14:13 von drg